So einfach nutzen Sie den Kleinanzeigenmarkt
  

Mit dem CGI Kleinanzeigenmarkt können Sie ganz einfach eine An- und Verkaufsbörse auf Ihrer Internet-Präsenz eröffnen:

Sie brauchen:

    
Nützliches Hintergrundwissen

Mit dem CGI Kleinanzeigenmarkt können Sie eine Such- und Verkaufsbörse auf Ihrer Internet-Präsenz einrichten. Das Prinzip entspricht dabei dem Kleinanzeigenmarkt einer Zeitung. Es gibt zwei Haupt-Rubriken. Eine für Gesuche und eine für Angebote:

[Abbildung Menüleiste Kleinanzeigenmarkt]

Für beide Rubriken wird jeweils eine Gesamtliste (Button "Anzeigen lesen") mit allen Angeboten bzw. Gesuchen angelegt:

 [Abbildung Angebote-Liste im Kleinanzeigenmarkt]

 
Außerdem sind per Klick auf den Button "Anzeige aufgeben" Eingabeformulare für die beiden Rubriken verfügbar:

[Abbildung Eingabeformular Kleinanzeigenmarkt]

 
   
So geht´s Schritt für Schritt:

Stellen Sie eine Verbindung zum Internet her. Starten Sie Ihr FTP-Programm und legen Sie dann einen neuen Ordner namens "kleinanzeigen" auf dem Server an. In WS-FTP klicken Sie dazu auf den Button "Anlegen" auf der rechten Bildschirmseite (Serverseite). Sie erhalten dann eine Dialogbox in der Sie den Ordnernamen eingeben können:

Benennen Sie den Ordner "kleinanzeigen". Achten Sie dabei auf die durchgängige Kleinschreibung.

Wechseln Sie in den Browser und rufen Sie dort die URL

http://www.Ihr-Internetname.de/cgi-bin/angebot.cgi

auf, wobei Sie "Ihr-Internetname" durch Ihren Domainnamen ersetzen. Das Kleinanzeigen-CGI installiert sich und Sie sehen die automatisch erzeugte Übersichtsseite der Angebote:

[Abbildung Kleinanzeigenmarkt Übersicht]

Da Sie den Kleinanzeigenmarkt gerade erst installiert haben, wird in der Liste noch kein Gebot gezeigt.

Rufen Sie in Ihren HTML-Editor die Seite auf, von der aus Sie auf den Kleinanzeigenmarkt verweisen wollen. Fügen Sie dort einen Link zu "/kleinanzeigen/index.html" ein. In HTML sieht dies dann zum Beispiel so aus:

"<A HREF="/kleinanzeigen/index.html">Zum Kleinanzeigenmarkt</A>".

Laden Sie diese Seite per FTP hoch. Rufen Sie den Link im Browser auf. Sie gelangen nun wieder zum noch leeren Kleinanzeigenmarkt. Fügen Sie am besten selbst jeweils ein Angebot und ein Gesuch hinzu, in dem Sie Ihre Besucher dazu ermuntern, Ihren Kleinanzeigenmarkt zu nutzen.
 

Eigenes Layout für den Kleinanzeigenmarkt
Sie können das Layout des Kleinanzeigenmarktes leicht an Ihre eigenen Bedürfnisse anpassen, indem Sie die Dateien aus dem Ordner "kleinanzeigenmarkt" per FTP auf Ihre Festplatte herunterladen. Der Kleinanzeigenmarkt ist mit Frames bzw. Rahmen gestaltet. Folgende Dateien sind enthalten:

Öffnen Sie die Seiten in einem HTML-Editor und modifizieren Sie sie wie gewünscht. Achten Sie jedoch darauf, daß Ihr HTML-Editor die Zeilen mit den Kommentarzeichen <!-- (vor allem <!--begin-->) im Quellcode nicht löscht! Diese steuern das Kleinanzeigenmarkt-CGI. Wenn sie gelöscht worden sind, funktioniert der Kleinanzeigenmarkt nicht mehr richtig. 
Laden Sie die Dateien anschließend mit FTP wieder in den Ordner "kleinanzeigen" hoch. Rufen Sie den Kleinanzeigenmarkt im Browser auf und testen Sie, ob alles funktioniert. 

    
Häufige Fragen:

       


© 9/99. Der Text ist urheberrechtlich geschützt. Alle Rechte vorbehalten. Die Verwendung der Texte und Bilder - auch auszugsweise - ohne Genehmigung ist strafbar. Das gilt insbesondere für die Vervielfältigung, Verwendung in Kursunterlagen oder elektronischen Systemen.